Ist ihr total egal

Zusammengerollt liegt sie neben mir,
ist durchs Bltzlichtgewitter nicht zu erschüttern,
klappt nur gaaaaanz langsam die Augen auf,
guckt mich an wie eine, die denkt, hast du nix Besseres zu tun?,
lässt ihre Bernsteinaugen wieder zufallen,
und dann ist es ihr total egal,
ob ich euch ihre kuschelige Schönheit hier zeige oder nicht.

Andreas Klaene

Bis zum Schluss und danach

Wenn einer das gewisse Etwas hat,
ist er nicht totzukriegen.
Dieses gewisse Etwas bleibt. Bis zum Schluss.
Und danach in unserer blühenden Erinnerung.

Andreas Klaene

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Sie können auch erotisch

Von wegen starr und kalt. Häuser können sich durchaus gefühlvoll, rhythmisch und geradezu erotisch zeigen. Dieses hier auf jeden Fall. Es steht in Prag direkt am Ufer der Moldau und erinnert an eine Tänzerin im gläsernen Faltenkleid, die sich grazil an den Mann an ihrer Seite schmiegt.

Klangpalast küsst Himmel

Frei nach Eichendorff ist’s, als hätt‘ der Himmel die Erde still geküsst. Die Elbphilharmonie und der Himmel scheinen sich zu berühren. Funkelnd wie ein gigantischer Brillant streckt sich der Klangpalast empor, so, als wolle er Erde, Himmel und Unendlichkeit mit seiner Musik erfüllen.

Und dennoch finde ich sie riesig

Soeben noch lag sie neben mir, so starr wie ein Schwarzbrot. Alles, was für sie zählte, war das Zusammensein mit mir. Dann schnellt sie hoch. Und das nur, weil das Schreien der Wildgänse die abendliche Luft durchdringt. Dieser Klang alarmiert ihre Sinne. Ihr sezierender Blick durchsucht und zerlegt die Weite. Ich bin bei ihr und bin mit dem Ruf der Gänse zur Bedeutungslosigkeit geschrumpft – und finde sie riesig.

Ab in die Prager Oper

Habe im Vorbeigehen und ganz spontan noch eine Karte für ein Konzert in der Prager Oper ergattert. 20 Uhr geht’s los mit Mozart und Dvorak. Freue mich auf zwei so klangvolle Kameraden.