Schattengesellschaft

„Was sind das für Leute, die da bei dir im Schatten stehen?“, fragte die Sonne den Sonnenschirm.
„Das sind die, für die es auf der Sonnenseite nicht weiter ging.“
„Auf die Dauer wird es denen bei dir aber zu kühl und zu dunkel.“
„Theoretisch ja, praktisch nein. Hier gehen ihnen nämlich ein paar wärmende Lichter auf.“
„Wie das?“
„Bei mir entdecken Sie ihre Freunde.“
„Und wer sind die?“
„Die, die auch im Schatten bei ihnen bleiben.“ 😉

Warum er das wohl tut?

Habe mich ja schon oft gefragt, warum er das tut. Warum er uns in so strahlendes Licht stellt und unsere Fassaden bemalt. Ich glaube, ich weiß es: Er mag uns und möchte es sagen. Nur fehlen ihm die Worte. Aber er weiß sich zu helfen, dieser Himmel. Darum streichelt er uns mit sommerlichem Licht und bemalt unsere Fassaden mit liebender Hand. 😀🌞