Durch den Wind. Und sie machte weiter.

Sie hatte sich sanft auf ihm niedergelassen. Sie spürte ihn, wurde vom Sturm ergriffen, hörte ihn sagen: „Was machst du da?“ Sie sagte nichts, machte weiter, bewegte sich hin und her. Dann hörte sie ihn sagen, sie sei total durch den Wind. Und sie flog hinweg, die ganze Leidenschaft der Decke für den Tisch. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.