Komme nicht daran vorbei

An mancher Kunst komme ich nicht vorbei. Nicht einfach so. Also bleibe ich stehen. Lautlos fängt sie an, mir etwas zu erzählen. Ich höre ihr zu, betrachte sie und entdecke in ihr den anziehend weiblichen Ausdruck des Himmels. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.