Serviervorschlag

Man nehme 2 EL Romantik, 1 EL Meersalz, 2 Tüten Küstenwind, 5,3 kg Lebenslust, 1 Liter leckere Nachdenklichkeit, 1 Eimer handfeste Antworten auf 3 EL ängstliche Fragen, 50 bis 75 g Mut, 1 Karaffe Erotik, 8 EL Spannung, 1,5 Liter musikalischen Genuss. Nach monatelangem Garen ist Till Türmer dann heiß zu servieren und mit einem vorzüglichen Glas Rotwein (es dürfen auch mehr sein) zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.